Kritik

f; -, -en
1. (das Kritisieren) criticism, criticizing; einzelne: criticism (an + Dat of); (Tadel) auch censure; unter aller oder jeder umg. Kritik completely hopeless; Kritik üben (an + Dat) criticize
2. (Rezension) review, write-up; gute Kritiken haben get good reviews, have a good press; was sagt die Kritik? what do the critics say?; glänzend I
3. (kritische Abhandlung, Rede etc.) critique (+ Gen of)
* * *
die Kritik
(Beurteilung) criticism;
(Rezension) review
* * *
Kri|tik [kri'tiːk]
f -, -en
1) no pl criticism (
an +dat of)

an jdm/etw Kritík üben — to criticize sb/sth

auf (heftige) Kritík stoßen — to come in for or to come under (severe) criticism

Gesellschafts-/Literaturkritik — social/literary criticism

unter aller or jeder Kritík sein (inf) — to be beneath contempt

2) (= Rezensieren) criticism; (= Rezension) review, notice, crit (inf)

eine gute Kritík haben — to get good reviews etc

der Film bekam schlechte Kritíken — the film got bad reviews etc

3) no pl (= die Kritiker) critics pl
4) no pl (= Urteilsfähigkeit) discrimination

ohne jede Kritík — uncritically

5) (PHILOS = kritische Analyse) critique
* * *
die
criticism
* * *
Kri·tik
<-, -en>
[kriˈti:k]
f
1. kein pl (Urteil)
\Kritik [an jdm/etw] criticism [of sb/sth]
sachliche \Kritik fair comment, impartial criticism
sich akk der \Kritik stellen to make oneself available to answer criticism
an jdm/etw \Kritik üben (geh) to criticize sb/sth
ohne jede \Kritik uncritically
2. (Beurteilung) critique
gute/schlechte \Kritiken bekommen [o haben] to receive [or have] good reviews
3. MEDIA (Rezension) review
4.
unter aller \Kritik sein (pej fam) to be beneath contempt
* * *
die; Kritik, Kritiken
1) criticism no indef. art. (an + Dat. of)

an jemandem/etwas Kritik üben — criticize somebody/something

unter aller Kritik sein — (ugs.) be absolutely hopeless

2) (Besprechung) review; notice

eine gute/schlechte Kritik od. gute/schlechte Kritiken bekommen — get good/bad reviews or notices

3)

die Kritik — the critics pl. or reviewers pl

* * *
Kritik f; -, -en
1. (das Kritisieren) criticism, criticizing; einzelne: criticism (
an +dat of); (Tadel) auch censure;
unter aller oder
jeder umg
Kritik completely hopeless;
Kritik üben (
an +dat) criticize
2. (Rezension) review, write-up;
gute Kritiken haben get good reviews, have a good press;
was sagt die Kritik? what do the critics say?; glänzend A
3. (kritische Abhandlung, Rede etc) critique (+gen of)
* * *
die; Kritik, Kritiken
1) criticism no indef. art. (an + Dat. of)

an jemandem/etwas Kritik üben — criticize somebody/something

unter aller Kritik sein — (ugs.) be absolutely hopeless

2) (Besprechung) review; notice

eine gute/schlechte Kritik od. gute/schlechte Kritiken bekommen — get good/bad reviews or notices

3)

die Kritik — the critics pl. or reviewers pl

* * *
-en f.
criticism n.
cutup n.
review n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kritik — (französisch: critique; ursprünglich griechisch: κριτική [τέχνη], kritikē [téchnē], abgeleitet von κρίνειν krínein, „[unter ]scheiden, trennen“) bezeichnet „die Kunst der Beurteilung, des Auseinanderhaltens von Fakten, der Infragestellung“ in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kritik — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Wiederholung • Bewertung • Rezension Bsp.: • Ein Politiker muss offen für Kritik sein. • Hast du die Kritik dieser neuen Show gesehen? …   Deutsch Wörterbuch

  • Kritik — (v. gr.), Beurtheilung nach festen u. bestimmten Principien. Nach Verschiedenheit dessen, was beurtheilt werden soll, ist K. auch selbst verschieden. Sie kann eben so gut Gegenstände der äußeren Wahrnehmung, in so fern entweder ein freies Wirken… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • KRITIK — (нем.; фр. critique; русск. критика; англ. criticism от греч. kritike искусство судить) 1) в классической философии понятие, фиксирующее в своем содержании аналитическое рассмотрение социально (культурно) артикулированного объекта (концепции),… …   История Философии: Энциклопедия

  • Kritik — (griech.), soviel wie Beurteilung. Alle menschlichen Tätigkeiten und ihre Erzeugnisse (also technische, künstlerische und wissenschaftliche Leistungen, praktische Maßregeln im öffentlichen und privaten Leben, Meinungen und Lehren jeder Art)… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kritik — (grch.), Beurteilung, Prüfung; Fähigkeit oder Kunst der Beurteilung; wissenschaftliche Darlegung der zur Beurteilung eines Gegenstandes dienenden Regeln. Kritĭker, Beurteiler, Kunstrichter; Kritikáster, schlechter Kritiker, Splitterrichter …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kritik — Kritik, griech., Beurtheilung, Beurtheilung nach wissenschaftlichen Grundsätzen und Regeln, Beurtheilungskunst. Die richtige K. eines Gegenstandes setzt voraus, daß man denselben nicht nur an sich und in all seinen Verhältnissen genau kennt,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • krìtik — m 〈N mn ici〉 zast. kritičar …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • kritik — krìtik m <N mn ici> DEFINICIJA zast. kritičar ETIMOLOGIJA vidi kritika …   Hrvatski jezični portal

  • Kritik — In policy debate, a kritik (derived from German kritik , meaning critique but traditionally pronounced as critic , and often abbreviated K) is generally a type of argument that challenges a certain mindset, assumption, or discursive element that… …   Wikipedia

  • Kritik — Besprechung; Beurteilung; Rezension * * * Kri|tik [kri ti:k], die; , en: 1. prüfende Beurteilung und deren Äußerung in entsprechenden Worten: eine sachliche, harte, konstruktive Kritik; keine Kritik vertragen können; an jmds. Entscheidung,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.